Nächstes JUG Saxony Treffen: Helm ab vor Zuse – Bauinformatik heute

WER?
Max Gringmuth (planConnect GmbH) und Dr. Sebastian Fuchs (TragWerk Consult)
WO?
Fakultät Informatik der TU Dresden, Nöthnitzer Straße 46, 01187 Dresden, Raum E023
WANN?
Montag (!), der 01. Februar 2016, 18:30 – 20:30 Uhr

Eine gemeinsame Veranstaltung mit dem Lehrstuhl Softwaretechnologie der TU Dresden.

Die Bauinformatik ist eine Querschnittsdisziplin der Bereiche Bauwesen und Informatik. Das noch junge Wissenschaftsgebiet hat sich in den letzten zwanzig Jahren grundlegend gewandelt.

Der erste Teil des Vortrags erläutert, wie die durch das s. g. Building Information Modeling entstehenden Informationsprobleme – frühe und kürzere Planungsphasen bei komplexeren Bauwerken – durch unternehmensinterne Entwicklung von Fachanwendungen gelöst werden. Im zweiten Teil wird die Multimodell-Methode vorgestellt. Diese erhöht die Interoperabilität in der Projektkommunikation, indem sie es ermöglicht, Daten in unterschiedlichen Originalformaten miteinander zu verlinken, auszutauschen und abzufragen.

Unter allen Teilnehmern verlosen wir drei unserer JUG Saxony Trinkgläser.

Hier gelangen Sie zur Anmeldeseite und können sich kostenlos für die Veranstaltung registrieren.


Schreibe einen Kommentar

*