Browse Category

IT-Security

Jetzt anmelden zum IT-Security Stammtisch am 19.05.2015 in Dresden

IT security Stammtisch

Mit dem IT-Security Stammtisch am 19.05.2015 setzen wir eine fachliche Vortragsreihe mit dem Ziel der Sensibilisierung und dem Erfahrungsaustausch über aktuelle Fragestellungen im Bereich IT-Sicherheit zum 5. Mal in Folge fort.

Diesmal möchten wir anwendernahe Herausforderungen in regionalen Unternehmen und Institutionen zum Thema Datenschutz und E-Mail-Verschlüsselung diskutieren. Dazu laden iSAX, T-Systems Multimedia Solutions und die TU Dresden in Zusammenarbeit mit Silicon Saxony und TeleTrusT ein.

Unter dem nachfolgenden Anmeldelink können Sie sich für die Veranstaltung registrieren.

ANMELDUNG


Agenda

17:00 Uhr Begrüßung
Oliver Nyderle | T-Systems Multimedia Solutions

17:05 Uhr Kurzeinstieg zum Thema Datenschutz
Prof. Thorsten Strufe | TU Dresden

17:20 Uhr Aktuelle rechtliche Aspekte im Datenschutz
Dr. Ralph Wagner | Dresdner Institut für Datenschutz

17:35 Uhr Rechtliche Aspekte bei der E-Mail-Kommunikation
Sebastian Wündisch | Rechtsanwalt

18:05 Uhr E-Mail-Verschlüsselung in der Praxis
Matthias Votisky | iSAX

18:20 Uhr Moderierte Diskussion zum Spannungsfeld „E-Mail-Verschlüsselung vs. Handlungsrichtlinien des Datenschutzes“
Jörg Kebbedies | Secunet und Oliver Nyderle | T-Systems Multimedia Solutions

Organisatorisches:

Veranstaltungsort
TU Dresden, Fakultät Informatik, Großes Ratszimmer
Nöthnitzer Strasse 46, 01187 Dresden

Veranstaltungszeit
19.05.2015 | 17:00 -19:00 Uhr

>> Anmeldung hier

Sie haben Fragen?
SILICON SAXONY e. V.
Tel: +49 351 8925 888
www.silicon-saxony.de

Einladung zum Silicon Saxony Fachforum Cybersecurity – Wer nicht abschließt, der ist selber schuld!

Die Gewährleistung von Sicherheit wird von Bürgern und Unternehmen als Staatsaufgabe wahrgenommen. Die Fragen, die an dieser Stelle offen bleiben: Wie weit reicht diese Aufgabe in die digitale Welt? Ist es Staatsaufgabe auch den Schutz digitaler Werte zu gewährleisten? Wieviel Eigenverantwortung kann von Bürgern und Unternehmen erwartet werden? Keep Reading

Einladung zum 1. IT-SECURITY STAMMTISCH am 12. März 2013

Die Initiatoren i.S.X. Software, Secunet, Silicon Saxony, T-Systems Multimedia Solutions und die TU Dresden rufen einen IT-Security Stammtisch ins Leben. Ziel des Stammtisches ist neben der Sensibilisierung und dem Erfahrungsaustausch über aktuelle Fragestellungen im Bereich IT-Sicherheit, vor allem anwendernahe Herausforderungen in regionalen Unternehmen und Institutionen zu diskutieren.

AGENDA – 1. SECURITY STAMMTISCH
17:00 Uhr Begrüßung und inhaltliche Einführung (Dr. Kai Martius | Secunet)
17:15 Uhr „Warum WikiLeaks erfolgreich ist? – Schwierigkeiten und Wege zu einem neuen Verständnis für Vertraulichkeit im Umgang mit elektronischen Informationen“ (Jörg Kebbedies | Secunet)

Der Vortrag stellt allgemeine Aspekte der vertraulichen Behandlung und Verarbeitung von elektronischen Informationen heraus. Es werden sowohl soziale Aspekte (Prinzipien von Verhaltensnormen), wie auch technische Aspekte für einen vertraulichen Umgang mit Informationen erläutert. Keep Reading